what's up?

StudierendenDinner 2019

15 Teams haben sich am 16. Mai 2019 auf das Abenteuer „KoWi Studierendendinner“ eingelassen. Das Format war auch dieses Semester wieder ein riesen Erfolg, das kulinarische Höchstleistungen der Teilnehmenden bot.

Wobei der Erfolg in den Parametern wie „neue Leute und neue Orte kennenlernen“ oder „einen aufregenden Abend mit leckerem Essen verbringen“ gemessen wird.

Das bewährte Prinzip des Studierendendinners: Ein Team kocht einen Gang (Vor-, Haupt- oder Nachspeise) und genießt die übrigen zwei Gänge bei jeweils einem anderen Team. Durch die hohe Teilnehmer*innenzahl ist es auch dieses Semester gelungen, dass sich kein Team während des Essens zwei Mal getroffen hat – das große Wiedersehen gab es erst ab 22:30 Uhr bei der Afterparty im „Schnaitl“.

Im „Schnaitl“ fand dann auch die Verlosung der Preise statt, bei der es Gutscheine für Das Kino und den BioBurgerMeister zu gewinnen gab. Für alle, die es dieses Semester nicht geschafft haben, die Anmeldefrist verschlafen haben oder sich noch nicht getraut haben mitzumachen: Die Planung für das nächste Studierendendinner steht schon in den Startlöchern!

Text: Sophia Reiterer
Foto: Ina Zachas

Schreibe einen Kommentar