Tara fragt nach

Film: Quarantäne United

Der erste Beitrag der Reihe „Quarantäne United“ ist da! Er thematisiert den Umgang mit dem Lockdown sowie die Umstellung der Präsenz- auf Online-Lehre. Student*innen aus Salzburg berichten und geben Einblick in ihren Alltag.

Was machen Studierende und wie studiert es sich in Zeiten von Corona? Um dieser Frage nachzugehen, hat Tara Dirala Interviewpartner*innen aus Salzburg eingeladen, um von ihrem Leben in Quarantäne, den neuen Herausforderungen im Uni-Alltag, Wünschen und Hoffnungen für die Zeit danach zu erzählen. Die ausschließlich per Videochat produzierten Interviews bieten einen spannenden und unterhaltsamen Einblick in das Quarantäne-Leben – ganz nach dem Motto: in Quarantäne aber nicht allein.

Mit einem Klick auf das Foto kommst du zum Interview.